Startseite > IT-Sicherheit > Neue Facebook-Sicherheit – Leider sehr gut versteckt

Neue Facebook-Sicherheit – Leider sehr gut versteckt

18. Mai 2010

Seit 14. Mai 2010 bietet Facebook das Sicherheitmerkmal (security feature) an, das dem Facebook-Endanwender ein Internet-Schreiben (e-mail) oder eine SMS-Nachricht zusendet, sobald sich jemand von einem nicht autorisierten PC anmeldet.

Dieses Merkmal muß jedoch erst aktiviert werden und ist leider recht gut versteckt.

Schritt 1
Konto – Kontoeinstellungen

Schritt 2
Kontosicherheit ändern

Schritt 3
Möchtet du Benachrichtigungen für Anmeldungen von neuen Geräten erhalten ?

Schritt 4
Abmelden und erneut Anmelden.
Es erscheint nun folgender Dialog, bei dem man dem aktuellen PC (dem PC, von dem aus man sich gerade anmeldet) einen Namen geben kann.

Schritt 5
Unter Kontosicherheit (siehe Schritt 1 – 2) ist nun der eingegebene PC-Namen mit Datum und Uhrzeit der Anmeldung (login) zu sehen.

zusätzlich
erhält man ein Internet-Schreiben (e-mail), das über die Anmeldung informiert.

Wichtiger Hinweis
Damit Facebook den aktuellen PC wieder erkennt wird eine Krümel-Datei (cookie) erstellt.
Wird diese Datei z.B. durch das Löschen von privaten Daten entfernt kann Facebook den aktuellen PC nicht wieder erkennen und der Dialog unter Schritt 4 erscheint bei der Anmeldung nochmals.

%d Bloggern gefällt das: