Startseite > Technik > Lebensdauer der Notebook-Festplatte verlängern (Teil 3)

Lebensdauer der Notebook-Festplatte verlängern (Teil 3)

14. September 2010

Mit dem kostenlosen Programm CrystalDiskInfo kann man nicht nur die aktuelle Temperatur einer Festplatte im Systembereich (system tray) sowie deren Gesamtzustand anzeigen, sondern auch das Automatic Acoustic Management AAM sowie das Advanced Power Management APM unter Optionen – Erweiterte Optionen – AAM/APM konfigurieren.

Neben aller S.M.A.R.T.-Informationen sieht man, wie oft eine Festplatte schon eingeschaltet worden ist und wie viele Betriebsstunden diese schon geleistet hat.

Danke, Crystal Dew World !

%d Bloggern gefällt das: