Startseite > Internet > [Internet] Große Dateien über das Internet weitergeben – OHNE Dropbox oder SkyDrive

[Internet] Große Dateien über das Internet weitergeben – OHNE Dropbox oder SkyDrive

21. April 2011

Wie gestern berichtet bietet Microsofts SkyDrive 25 GB kostenlosen Online-Speicherplatz.

Ein Online-Speicherplatz ist dafür gedacht Dateien möglichst dauerhaft zu Speichern, um von einem anderen Ort aus darauf zuzugreifen.

Wollen Sie jedoch große Dateien über das Internet nur weitergeben, dann gehen Sie einen ganz anderen Weg !

Good to know IT

Mit dem kostenlosen Online-Speicherdienst Ge.tt können Sie beliebig viele und beliebig große Dateien (ja – beliebig große Dateien !) sogar ohne Anmeldung an zentraler Stelle hochladen.

Nach dem Hochladen erhalten Sie einen Kurz-Link, den Sie dann z.B. per E-Mail, Twitter etc. weitergeben. Der Empfänger kann jetzt mit diesem Link die Dateien innerhalb von 90 Tagen beliebig oft herunterladen. Nach 90 Tagen werden die Dateien wieder automatisch gelöscht.

So funktioniert eine zeitgemäße, plattformunabhängige Dateiweitergabe für MacOS/Windows/Linux etc. , wenn Sie selbst keinen FTP-Server betreiben.

%d Bloggern gefällt das: