Startseite > Deutschland > [Deutschland] Internet-Einkäufe nach Lieferland

[Deutschland] Internet-Einkäufe nach Lieferland

13. Juli 2011

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt nutzten im ersten Quartal 2010 93% der deutschen Online-Käufer das Internet für Bestellungen innerhalb Deutschlands.

13% bestellten Waren und Dienstleistungen kamen aus den Ländern der Europäischen Union, 8% aus nicht-EU-Ländern und 5% aus weiter nicht genannten Gebieten.

Männer bestellen dabei eher im Ausland als Frauen.

16% der männlichen Internetkäufer orderten Waren innerhalb der EU, 10% bestellten in Ländern außerhalb der EU.
Dagegen nutzten Frauen die Möglichkeiten des Onlinekaufs innerhalb der EU nur zu 11% (Länder außerhalb der EU: 5%).

%d Bloggern gefällt das: