Archiv

Archive for August 2011

Samsung hat Interesse an HPs WebOS

31. August 2011 Kommentare aus

Picture by Raymond Wah via facebook

Samsung hat den Ex-HP Manager Raymond Wah rekrutiert. Er soll künftig für den PC-Vertrieb von Samsung verantwortlich sein.

Zusätzlich heißt es, daß Samsung Kaufinteresse an HPs kürzlich verramschten Betriebssystem WebOS hat, um damit gegen Apple und Google wettbewerbsfähig bleiben zu können. Sowohl Samsung als auch HP haben dies auf Anfrage nicht kommentiert.

Nachdem HP den Hardware-Markt verlassen und Google Motorola Mobility übernehmen möchte ist das Interesse von Samsung an WebOS durchaus berechtigt.

Zum Vergrößern bitte anklicken

Advertisements

[Sicherheit] So unterscheiden Sie echte von falschen Nachrichten vom Hackerkollektiv Anonymous

30. August 2011 1 Kommentar

Good to know IT – Information ist Alles

Am Beispiel der Operation RTL können Sie lernen, wie Sie echte von falschen Nachrichten vom Hackerkollektiv Anonymous unterscheiden können.

Zuerst die Stellungnahme von Anonymous zur Operation RTL, die auch – den Medien nach zu urteilen – wirklich von Anonymous stammt.

Achten Sie dabei bitte:
+ Auf die Qualität des Videos: Das Logo ist kreisrund, die Musik und die synthetische Stimme ist klar und der Bildschnitt bzw. der Bildübergang ist professionell. Das Video hat eine gleichbleibende, hohe Qualität.

+ Auf das Niveau der sprachlichen Gestaltung: Die Sätze haben einen sehr guten Sprachstil, sind grammatikalisch korrekt und haben nicht Bild-Zeitungs-Niveau.

+ Die Anrede: „Bürger und Medien dieser Welt“

+ Auf den Inhalt: Das Hackerkollektiv Anonymous gibt sich sehr selbstsicher.



Hier nun ein Video, das nicht von Anonymous stammt.

+ Das Logo ist unvollständig, zudem oval verzerrt und die Musik ist verrauscht. Das Video hat Ränder. Allerdings ist die synthetische Stimme dann wiederum sehr klar. Das Video hat also keine durchgängige Qualität.

+ Der schlechte Bildschnitt nach dem Intro.

+ Die Sätze haben keinen sehr guten Sprachstil und enthalten Gammatikfehler.

+ Die Anrede: „Hallo Welt“

+ Jeder soll also diese Nachricht verbreiten ? Ein so mächtiges Hackerkollektiv wie Anonymous protestiert durch den Aufruf zur Verbreitung dieser Nachricht ? Sehr merkwürdig, oder ?

HP Touchpad auf ebay für EUR 50.000,-

29. August 2011 1 Kommentar

Zum Vergrößern bitte anklicken

Vor einer Woche – am 22. August 2011 – startete HP Deutschland mit EUR 99,- den Abverkauf des HP Touchpads. Binnen kurzer Zeit waren die Lager ausverkauft.

Auf ebay Frankreich erreicht mittlerweile das HP Touchpad 16GB einen Verkaufspreis von EUR 50.000 (in Worten: fünfzigtausend Euro), nach 4 Mitbietern.

Zum Vergrößern bitte anklicken

Die Versteigerungen finden Sie hier.

Free powerful diagram editor for Windows, MacOS and Linux

26. August 2011 Kommentare aus

Heute – 25. August 2011 – wird Linux 20 Jahre alt

25. August 2011 2 Kommentare

[Sicherheit] Login-Daten, Passwörter, Kontaktinfos etc. von «Anonymous» und «Lulzsec» im Internet aufgetaucht

24. August 2011 Kommentare aus

Das Hacker-Kollektiv Anonymous sowie Lulzsec (sprich: „lalsek“) sind nun selbst Ziel einer erfolgreichen Hacker-Attacke geworden.

Eine Gruppe Names TeamPoison hatte dabei den zentralen Chat-Server Anonops (irc.anonops.li), den Anonymous als zentrale Kommunikationsplattform verwendet, lahmgelegt.

Ausserdem hat TeamPoison zahlreiche Login-Daten, Passwörter, Kontaktinfos und den Inhalt eines HOME-Verzeichnisses von angeblich einflussreichen Anonymous- und Lulzsec-Mitgliedern veröffentlicht.

Good to know IT – Information ist Alles

Die vollständige Liste mit allen gehackten Daten können Sie sich hier ansehen.

Den Twitter-Kanal von Anonymous finden Sie hier.

Das Blog von Anonymous finden Sie hier.

Anonymous hat prompt auf die Attacke von TeamPoison reagiert und über youtube folgende Stellungnahme veröffentlicht:

Avoid Notebook overheating

23. August 2011 Kommentare aus

Erinnerung
Wann haben Sie das letzte Mal den Systemlüfter Ihres Notebooks gereinigt ?

Gerade an sehr heißen Sommertagen sollten Sie immer die Festplatten- und CPU-Temperatur Ihres Notebooks im Blick haben. Besonders dann, wenn Ihr Notebook älter als 1 Jahr ist. Mit dem kostenlosen Windows-Programm CrystalDiskInfo können Sie das bewerkstelligen.

Good to know IT – Information ist Alles

Im Laufe der Zeit verstaubt allmählich der Systemlüfter und Sie riskieren an heißen Tag den plötzlichen Hitzetod Ihres Geräts.

Daher sollten Sie mindesten 1x im Jahr den Lüfter reinigen. Ab Besten machen Sie das mit einem handelsüblichen Staubsauger auf höchster Saugleistung, indem Sie durch die Lüftungsschlitze hindurch den Staub heraus saugen.

Gehen Sie dabei aber sehr gewissenhaft vor !

Denn mit dem Staubsauger lösen Sie mitunter große Staubansammlungen, die Sie vollständig absaugen müssen. Diese dürfen auf keinen Fall im Lüfter verbleiben, wenn Sie das Gerät einschalten. Sie könnten den Lüfter vollständig blockieren was dann sofort großen Schaden anrichten würde.

Also – besser 2x mit einer Taschenlampe nachsehen, bevor Sie Ihr Gerät wieder einschalten.

Durch die bessere Luftzirkulation nach der Reinigung
+ läuft der Systemlüfter nun auf einer niederen Drehzahl und erzeugt damit auch weniger Lärm und
+ läuft die CPU immer auf Maximalfrequenz und wird nicht heruntergedrosselt.

%d Bloggern gefällt das: