Startseite > Firmen / Betriebssysteme, IT-News, Microsoft / Windows, Technik > [Windows Expertenwissen] Leistungsindex Windows 8: Vergleich zwischen reeller & virtueller Maschine

[Windows Expertenwissen] Leistungsindex Windows 8: Vergleich zwischen reeller & virtueller Maschine

7. Februar 2013

Wenn Sie Windows 8 Pro mit VirtualBox in einer virtuellen Maschine betreiben, müssen Sie mit Leistungseinbußen rechnen, da ein Teil der Prozessorleistung durch VirtualBox auf dem Wirt-Betriebssystem benötigt wird.

Für den folgenden Vergleich wurde Windows 8 Pro einmal nativ (d.h. als eigenständiges Betriebssystem auf dem Computer) installiert und einmal in VirtualBox v4.2.6 r82870 ausgeführt.

Beachten Sie vor allem die Veränderung des Leistungswertes der primären Festplatte.

Zum Vergrößern bitte anklicken

Zum Vergrößern bitte anklicken




Für Sie vielleicht auch interessant:

  • [Windows Expertenwissen] “64-Bit sind immer schneller?” – Vergleich des Leistungsindex von Windows 7 in der 32-Bit & 64-Bit-Version
  • %d Bloggern gefällt das: