Startseite > Canonical / Ubuntu Linux, Firmen / Betriebssysteme, IT-News, Microsoft / Windows, Technik > [Freie Software] Vergleich OpenOffice / LibreOffice – Teil 2: Versionen

[Freie Software] Vergleich OpenOffice / LibreOffice – Teil 2: Versionen

25. Juli 2013

  Zum Vergrößern bitte anklicken

Im Bereich freier Office-Software stellen Sie sich mitunter die Frage "OpenOffice oder LibreOffice – Welche Lösung ist besser?". Um der Antwort diese Frage etwas näher zu kommen, ist ein direkter Vergleich der Entwicklungen hilfreich.

Bei beiden Office-Lösungen gab es bis heute (25. Juli 2013) folgenden Entwicklungsverlauf:

  • OpenOffice: 3 Versionen
  • LibreOffice: 34 Versionen –  dabei gab es insgesamt 4 parallele Weiterentwicklungen (3.3 bis 3.6) und jeweils parallele 2 Hauptversionen (3.x und 4.x)

Good to know IT – Information ist Alles

Das Office-Paket LibreOffice ist als eine Abspaltung von OpenOffice.org entstanden, wird seit September 2010 unabhängig und kontinuierlich in C++ und Java weiterentwickelt und ist für Windows, Linux und MacOS in insgesamt 107 Sprachen auch für den kommerziellen Einsatz kostenfrei erhältlich.

 

Nachtrag

In LibreOffice 4.1.0 wurden zahlreiche neue Leistungsmerkmale (feature) integriert und mehr als 3000 Fehler behoben.

Sehr bemerkenswert ist jedoch, daß 400 Fehlerhinweise von Personen stammten, deren E-Mail-Adresse auf apache.org endete.

However a reasonable estimate is around 3000 bugs, of which 400 came from authors with apache.org mail addresses.

 

Vielleicht auch interessant:

%d Bloggern gefällt das: