Startseite > Firmen / Betriebssysteme, IBM / Lotus Notes Domino - Quickr - Sametime, IT-News, Java, Open Source / Freeware, Software, Technik > [Expertenwissen] LÖSUNG zu » Eclipse – Deutsche Sprachunterstützung installieren «

[Expertenwissen] LÖSUNG zu » Eclipse – Deutsche Sprachunterstützung installieren «

21. November 2013

Die kostenfreie Entwicklungsumgebung Eclipse vom IBM (Börsenwert: 201 Milliarden US-Dollar, Stand: 20. Nov. 2013 4:00PM EST) wird hauptsächlich für die Entwicklung mit der Programmiersprache Java genutzt. Durch die offene sowie kostenfreie Verfügbar- und Erweiterbarkeit von Eclipse mit Plug-Ins lässt sich Eclipse jedoch auch für sehr viele weitere Entwicklungsaufgaben einsetzen.

Zum Installieren der deutschen Sprachunterstützung in Eclipse (aktuelle Version: 4.3.1 Kepler) gehen Sie folgendermaßen vor:

1.) Öffnen Sie mit Window – Preferences – Install/Update – Available Software Sites  das entsprechende Dialogfenster.

Zum Vergrößern bitte anklicken

 

2.) Klicken Sie nun auf Add und geben Sie im neuen Dialogfenster folgendes ein (siehe auch unteres Bild):

Name: Language Packs

Version Kepler
Location: http://download.eclipse.org/technology/babel/update-site/R0.11.0/kepler

Version Juno
Location: http://download.eclipse.org/technology/babel/update-site/R0.11.0/juno

Version Indigo
Location: http://download.eclipse.org/technology/babel/update-site/R0.11.0/indigo

Zum Vergrößern bitte anklicken

Bestätigen Sie Ihre Eingaben mit OK und schließen das Preferences-Fenster mit OK.

3.) Klicken Sie nun auf Help – Install new Software… Wählen Sie dann im Dialogfenster Available Software unter Work with: die vorhin eingegebene Zeile Language Packs aus.

Img798Zum Vergrößern bitte anklicken

 

4.) Nun wird eine Liste alle Sprachunterstützungspakete für Eclipse geladen. Sie können dann die Zeile Babel Language Packs in German auswählen (bzw. auch eine beliebig andere Oberflächensprache für Eclipse).

Img799Zum Vergrößern bitte anklicken

 

5.) Mit einem Klick auf Next laden Sie die gewünschte Sprachunterstützung herunter und steht Ihnen beim nächsten Start von Eclipse zur Verfügung.

 

Wenn die Oberfläche von Eclipse trotzdem auf Englisch bleibt

Das kann mitunter daran liegen, daß auf Ihren PC das Betriebssystem in englischer Sprachversion vorliegt.

Fügen Sie in der Datei eclipse.ini folgende Zeile ein (Anm.: Die Datei eclipse.ini liegt im Programmverzeichnis von Eclipse):

-Duser.language=de

 

Um die Oberfläche von Eclipse wieder auf Englisch zu haben

Ändern Sie dazu in der Datei eclipse.ini die Zeile (Anm.: Die Datei eclipse.ini liegt im Programmverzeichnis von Eclipse):

-Duser.language=en_US

%d Bloggern gefällt das: