Startseite > Cloud Computing, Firmen / Betriebssysteme, Internet, IT-News, IT-Sicherheit, Open Source / Freeware, Social Media, Software, Technik, Web-Dienste, Z ... weitere / andere > [Smartphone-Apps] " I always feel like somebody’s watching me, … and I have no privacy "

[Smartphone-Apps] " I always feel like somebody’s watching me, … and I have no privacy "

29. Januar 2014

 

Seitdem am 6. Juni 2013 der britische Guardian und die Washington Post durch die Enthüllungen des Ex-NSA-Mitarbeiters Edward Snowden über das umfangreiche Überwachungsprogramm PRISM des amerikanischen Geheimdienstes NSA berichtet hat (welches bereits seit 2007 exisiert), ist der Welt klar: Der gesamte Internet-Datenverkehr wird überwacht.


Lesen Sie auch:

Und seit 27. Januar 2014 ist auch durch weitere Enthüllungen bekannt geworden, daß selbst Smartphone-Apps wie Angry Birds, Google Maps und Facebook von diesen Überwachungen betroffen sind.

Rovio, der Hersteller von Angry Birds, hat in einer Presseveröffentlichung erklärt:

" The alleged surveillance may be conducted through third party advertising networks used by millions of commercial web sites and mobile applications across all industries. If advertising networks are indeed targeted, it would appear that no internet-enabled device that visits ad-enabled web sites or uses ad-enabled applications is immune to such surveillance. Rovio does not allow any third party network to use or hand over personal end-user data from Rovio’s apps. "

 

" Die angebliche Überwachung mag durch von Dritthersteller geführte Werbenetzwerke durchführt worden sein, welche von millionen kommerzieller Web-Seiten und mobiler Applikationen quer über alle Industriezweige verwendet werden. Falls tatsächlich Werbenetzwerke  davon betroffen sind, ist es wahrscheinlich, daß kein internetfähiges Gerät, welche werbungsfinanzierte Web-Seiten besucht oder werbungsfinanzierte Anwendungen verwendet, vor dieser Überwachung geschützt ist. Rivio erlaubt es keinem durch Dritthersteller geführte Werbenetzwerke, persönliche Daten von Endanwendern aus Rovio-Apps  zu benutzen oder weiter zu geben. "

(Übersetzung ohne jegliche Gewähr)

 

Jedes Zeitgeschehen braucht auch seine musikalische Auslegung:

Zum Anhören bitte orangen Pfeil (links) anklicken

 

%d Bloggern gefällt das: