Startseite > Apple / MacOS - iOS, Canonical / Ubuntu Linux, Firmen / Betriebssysteme, IT-News, Microsoft / Windows, Open Source / Freeware, Software, Technik > [Freie Software] » LibreOffice 4.2.3 « für Windows / Linux / MacOS erhältlich

[Freie Software] » LibreOffice 4.2.3 « für Windows / Linux / MacOS erhältlich

15. April 2014

LibreOffice 4.2.3 ist das 3te Release der LibreOffice 4.2-Produktreihe, welches sowohl privat  als auch kommerziell kostenfrei genutzt werden kann und in 32bit- / 64bit-Architektur für Windows (auch Windows XP !), für Linux (als DEB-Paket für Debian-Systeme wie z. B. Ubuntu, als RPM-Paket für alle anderen) und für MacOS erhältlich ist.


Lesen Sie auch:

 

Dabei enthält LibreOffice 4.2.3 zahlreiche anwendungstechnische Verbesserungen und sprachliche Korrekturen, jedoch keine neuen Leistungsmerkmale gegenüber der Vorversion aus der LibreOffice 4.2-Produktreihe. Eine detaillierte Aufstellung aller Änderungen in LibreOffice 4.2.3 finden Sie im change log 4.2.3_RC3, sowie im change log 4.2.3_RC2 und im change log 4.2.3_RC1.

LibreOffice 4.2.3 ist vor allem der Einsatzgruppen early adopters und private users empfohlen, konservative Anwender und im professionellen Einsatz wird von der Document Foundation der Einsatz von LibreOffice 4.1.5 empfohlen.

LibreOffice 4.2.3 enthält zusätzlich eine Korrektur gegen die OpenSSL-Sicherheitslücke heartbleed CVE-2014-0160.

Eine Übersicht der zahlreichen neuen Leistungsmerkmale der LibreOffice 4.2-Entwicklungsreihe finden Sie hier, die Entwicklung der freien & kostenfreien Software LibreOffice kann hier unterstützt werden.

 

Good to know IT – Information ist Alles

Auf der CeBit 2014 in Hannover (10. – 14. März 2014) erhielt LibreOffice den Innovationspreis-IT 2014 im Bereich Open-Source.

 

%d Bloggern gefällt das: