Startseite > IT-News > Glen A. Larson verstorben // K.I.T.T. gone forever

Glen A. Larson verstorben // K.I.T.T. gone forever

17. November 2014

 

Glen Albert Larson war vor Allem durch seine 80er-Kult-Produktionen "Knight Rider", "Kampfstern Galaktica" und "Ein Colt für alle Fälle", zu denen er auch die Titelmusik komponiert hatte, einem großen Publikum bekannt.

Leider erlag jetzt – am 14. November 2014 im Alter von 77 Jahren – der US-amerikanischer Autor, Filmproduzent und Komponist seinem Krebsleiden im UCLA Medical Center in Santa Monica (Kalifornien).

 

 

Neuerste 5 Beiträge:

 

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: