Archive

Archive for the ‘Veranstaltungen’ Category

IBM BusinessConnect 2014 – Wien.Berlin.Zürich

9. Juli 2014 Kommentare aus

built 2014 – Microsofts Entwicklerkonferenz mit neuem CEO Satya Nadella

2. April 2014 Kommentare aus

[Sondermeldung] 4ter Gratis Comic Tag (11. Mai 2013) – Impressionen aus München

11. Mai 2013 Kommentare aus

[Sondermeldung] Gratis-Comic-Tag 2013 in D-A-CH am kommenden Samstag, 11. Mai 2013

9. Mai 2013 Kommentare aus

Good to know IT – Infomatation ist Alles !

Am 11. Mai 2013 ist wieder internationaler Gratis-Comic-Tag in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH). Comicläden verschenken dabei Qualitäts-Comics – kein Scherz!

Der Gratis-Comic-Tag ist ein gemeinsamer Aktionstag vieler Comic-Verlage und Comic-Shops in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Viele Comic-Verlage und Comic-Händler haben dazu dreißig Comic-Hefte produziert, die sie am 11. Mai 2013 in den teilnehmenden Comic-Shops kostenlos an Comic-Fans verteilen – aber nur, solange der Vorrat eben reicht.

Superhelden (z.B. Batman), Mangas , Disney, Independent-Comics, Simpsons, Star-Trek etc. sind dabei kostenlos zu haben.

In viele Comic-Shops gibt es neben den Gratis-Comics auch spezielle Events für Comic-Fans – Signierstunden mit Comic-Künstlern, Ausstellungen, Wettbewerbe, Zeichenkurse, Partys, zusätzliche Sonderangebote und vieles mehr.

[Freie Software] Weiterentwicklung von LibreOffice 3.6 wird eingestellt, Version 4.0.2 kommt Anfang April 2013

26. März 2013 Kommentare aus

Mit der Version 3.6.6 von LibreOffice, die in der Kalenderwoche 15 zwischen 8. und 15. April 2013 kostenfrei erhält sein wird, stellt die Dokument Foundation (TDF) die Weiterentwicklung der Versionsreihe 3.6 von LibreOffice ein und es wird dazu zukünftig keine weiteren Updates mehr geben.

Plangemäß wird an der Weiterentwicklung der 4er-Reihe von LibreOffice gearbeitet und die neue Version 4.0.2 wird voraussichtlich in der Kalenderwoche 14 zwischen 1. und 7. April 2013 kostenfrei für Windows, MacOS und Linux von hier erhältlich sein. Diese kann gemäß GNU Lesser General Public License (LGPL) Version 3 sowohl privat als auch kommerziell kostenfrei genutzt werden und enthält neben wichtigen Fehlerkorrekturen auch sprachliche Verbesserungen, jedoch keine neuen Leistungsmerkmale (features).

Für den produktiven Einsatz wird jedoch die Version 3.5 bzw. Version 3.6 empfohlen, denn in Version 4.x kann es aufgrund des recht frühen Entwicklungsstandes immer noch zu Problemen kommen.

Wenn Sie dennoch einen Umstieg auf Version 4.x vorhaben, sollten Sie vor Ihrem Umstieg die folgenden bekannten Fehler bedenken:

  • einige Einstellungen von 3.x. werden nicht auf 4.x übernommen (fdo#57061)
  • Probleme bei Zugriffen auf Samba-Freigaben
  • Probleme beim Drucken von Präsentationen mit Hintergrundbilder im SVG-Format (fdo#59259)
  • Probleme beim Übertragen (cut-paste) der bedingten Formatierung (fdo#60306, fdo#60311)
  • Probleme beim Definieren eines Objekts auf NamedValue structure in Basic (fdo#60065)
  • Probleme beim Installieren der kommerziellen Erweiterung Duden Rechtschreibprüfung / Duden Korrektor Version 9.0 (fdo#59107)

Unter Linux:

  • Probleme beim Schließen des remote control window in Impress – möglicherweise ein KDE-Problem (fdo#58699)
  • Probleme beim Verknüpfen von CAIRO mit libpng – Fehlermeldung „no suitable windowing system found, exiting.“ (Abhilfe: Installation von libpng12 (fdo#61571) )

Good to know IT – Information ist Alles

Seit der ersten Beta-Version 3.2.99.1 vom 28. September 2010 arbeiten mittlerweile knapp 400 Entwickler an der Weiterentwicklung von LibreOffice.

Wachstum der Entwicklerzahl von LibreOffice seit der erste Beta-Version 3.2.99.1 (28. September 2010)

[Projektmanagement] Rapid Application Development – Keynote EntwicklerCamp 2013 (C.Habermueller)

11. März 2013 Kommentare aus

Die Entwicklungsplattform IBM Lotus Notes Domino Designer vereint alle Leistungsmerkmale, mit denen sich individuelle Abteilungs- und sogar ganze Konzernlösungen sehr rasch realisieren lassen – denn kein anderes Produkt hat eine vergleichliche Integration.

Entlang von den umfangreichen technischen Möglichkeiten sind vor allem Sicherheit, Plattformunabhängigkeit und die Fähigkeit, OHNE permanente Online-Verbindung auszukommen, die Fakten für die sehr breiten Einsatzmöglichkeiten von IBM Lotus Notes Domino Designer.

Die Opening Session am EntwicklerCamp 2013 lieferte Denkanstöße in der Anwendungsentwicklung mit dem IBM Lotus Notes Domino Designer.

[Hintergründe] Noch vor dem Experten-Gutachten: Aus welchen Musikstücken der deutsche Beitrag » Cascada – Glorious « (möglicherweise) zusammengebaut wurde

18. Februar 2013 Kommentare aus

Wie haltbar sind die Plagiatsvorwürfe des deutsche Beitrags zum Eurovision Song Contest 2013 » Glorious «, gesungen von Natalie Christine Horler (am 23. September 1981 in Bonn geborene Sängerin mit britischer Staatsangehörigkeit) ?

Der Titel ist von dem Produzenten- und Komponisten-Duo Manuel Reuter und Yann Peifer mit Unterstützung von Andres Ballinas und Tony Cornelissen, jedoch gibt es vor Allem am Liedanfang im Hintergrund sehr starke Ähnlichkeiten mit dem 1990 erschienen Hit Ritmo De La Noche von Chocolate.

Auch soll der Refrain in Glorious mit Euphoria von Loreen (erschienen 2012) teilweise übereinstimmen und in seiner Gesamtheit dem Song Don’t You Worry Child von Swedish House Mafia (erschienen ebenfalls 2012) sehr ähnlich sein.


Machen Sie sich selbst – und noch vor dem Expertengutachten – ein Bild davon, in wie weit die Plagiatsvorwürfe wirklich zutreffen:

Dies ist Cascada mit Glorious:




Die ist Chocolate mit Ritmo De La Noche – Achten Sie hier auf den Anfang und vergleichen Sie ihn mit dem Hintergrund am Anfang in Glorious:



Dies ist Loreen mit Euphoria – Vergleichen Sie hier den Refrain in Euphoria ab ca. 0:35min mit den Refrain in Glorious ab ca. 0:38min.



Die ist Swedish House Mafia mit Don’t You Worry Child – Vergleichen Sie hier den gesamten Song mit Glorious.


Good to know IT – Information ist Alles

Der Eurovision Song Contest 2013 wird am 14., 16. und 18. Mai in der Malmö-Arena in der schwedischen Stadt Malmö (Großstadt mit ca. 300.000 Einwohner in der historischen schwedischen Provinz Schonen und Hauptstadt der heutigen Provinz Skåne) stattfinden.

%d Bloggern gefällt das: